In den vergangenen Wochen gab es für Paris Hilton (29) kein Halten mehr: Kaum ein Tag verging, an dem es keine exzessiven Partybilder von der Hotelerbin in Südfrankreich gab. Jetzt ist sie wieder zurück in den Staaten und hat ihren knappen Bikini gegen Edelklamotten im Marilyn Monroe-Stil eingetauscht. Und um den Look des Sexsymbols zu komplettieren, hat sie mal eben ihr Dekolleté um einiges gepimpt.

Anlass dieses Schauspiels ist die Parfümvorstellung von Paris' neuem Duft „Tease“ in Hollywood. Mit ihren Haaren im 40er Jahre-Stil, der Pelzstola und dem auffallenden Diamantschmuck sieht das Partyluder um zig Jahre älter aus.

Aber Paris ist nun mal bekannt dafür, um jeden Preis auffallen zu wollen – da nimmt sie es auch gerne in Kauf, wie eine aufgebrezelte Society Lady aus New Yorks Upper East Side auszusehen.

Paris Hilton und Chris Zylka in Kalifornien
Getty Images
Paris Hilton und Chris Zylka in Kalifornien
Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019
Getty Images
Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019
Paris Hilton und Chris Zylka bei der Eröffnung der Maddox Gallery in Los Angeles
Getty Images
Paris Hilton und Chris Zylka bei der Eröffnung der Maddox Gallery in Los Angeles
Paris Hilton und Chris Zylka im September 2018
Getty Images
Paris Hilton und Chris Zylka im September 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de