Auf den meisten Bildern ist nicht zu erkennen, dass Justin Bieber (16) mit Pickeln zu kämpfen hat. Doch genau wie fast jeder andere Teenager hat auch der süße Sänger ein Hautproblem. Deshalb wirbt der Mädchenschwarm seit neuestem für Proactiv, ein Produkt, das Akne bekämpft.

Damit tritt der 16-Jährige in die Fußstapfen von Jessica Simpson (30), Katy Perry (25) und Jennifer Love Hewitt (31), die allesamt schon für Proactiv vor der Kamera standen. Dem People-Magazin erklärte Justin seine Gründe für den neuen Werbedeal: „Ich weiß als Teenager, dass es egal ist, wie viele Leute dich angucken, du willst einfach keine Akne im Gesicht. Ich steh die ganze Zeit im Mittelpunkt, ich gebe permanent Interviews, mache Fotoshootings und bin sehr darauf bedacht, mich zu pflegen. Proactiv hilft mir enorm dabei.“

Gut zu wissen, dass Justin Bieber auch nur ein ganz normaler heranwachsender Junge ist, mit dem sich tausende von anderen Teenies identifizieren können. Sein Werbevideo macht das nur zu deutlich:

Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Ashlee und Jessica Simpson
Getty Images
Ashlee und Jessica Simpson
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de