Da haben sich ja die drei Richtigen gefunden! Madonnas Jesus hat einen Plattenvertrag mit Gottfried geschlossen. Das klingt ja nach einem verdammt heiligen Trio.

Der berühmteste Toy-Boy der Welt, Jesus Luz (24), der derzeit die Queen of Pop (52) beglückt, wurde von „Tiger Records“-Chef Gottfried Engels (61) unter Vertrag genommen. Der gilt als absoluter Guru der internationalen Dance-Szene und hat schon mit Bellini, Spencer&Hill und Paffendorf gearbeitet.

Aktuell ist Jesus auf Welttour und stellt seine erste Single „What Do You Want“ vor. Ende des Jahres folgt dann das erste Album, das auch bei den in Köln ansässigen „Tiger Records“ veröffentlicht wird - ein wahrlich kometenhafter Aufstieg, den der Toy-Boy da an den Tag legt. Ob das wohl an dem göttlichen Beistand liegen mag?

Cara Delevingne und weitere Models auf dem Catwalk der Chanel-Fashionshow, März 2019
Getty Images
Cara Delevingne und weitere Models auf dem Catwalk der Chanel-Fashionshow, März 2019
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Getty Images
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de