Am vergangenen Freitag war es endlich soweit: Gina-Lisa Lohfink (23) gab ihr Bühnen-Debüt bei „The Dome 55“. Sie präsentierte ihren Partykracher „Alles klar“ - und ob bei ihr noch alles klar ist, fragt man sich tatsächlich nach diesem Auftritt.

Frau Lohfink gab sich wie gewohnt frivol-freizügig in knappen Shorts, Overkness à la Pretty Woman und einem Shirt, das ihren neu erworbenen Busen perfekt in Szene setzte. Aber das Outfit verwunderte an ihrem Auftritt noch am aller wenigsten.

Die Blondine sprang wie ein Flummi zu den monotonen Beats ihres Party-Hits umher, klatsche auffordernd in die Hände, warf Geschenke in die Menge und präsentierte dabei noch eindrucksvoll ihre lyrischen Ergüsse. “Lass uns abgehen, abdrehen, nackte Haut sehen…” heißt es in dem Song, der auch von den „Atzen“ stammen könnte. Aber was Gina-Lisa anpackt, scheint zu funktionieren, denn das Publikum ging ordentlich ab zu ihrer Vollplayback-Nummer. Promiflash findet, dass Gina-Lisa wirklich einiges zu bieten hat: Sie ist frech, witzig und schlagfertig und immer für einen Lacher gut - aber ob singen wirklich das Richtige für die Spaß-Blondine ist, ist nach diesem Auftritt stark zu bezweifeln.

Aber überzeugt euch doch am besten selbst von der stimmungsvollen Bühnenshow von „Zack die Bohne“ Gina-Lisa.

Florian Wess und Gina-Lisa Lohfink beim Wiener Opern-Ball 2017
Getty Images
Florian Wess und Gina-Lisa Lohfink beim Wiener Opern-Ball 2017
Sarah Knappik, TV-Gesicht
Getty Images
Sarah Knappik, TV-Gesicht
Sarah Knappik, ehemalige Dschungelcamp-Bewohnerin
Getty Images
Sarah Knappik, ehemalige Dschungelcamp-Bewohnerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de