Mutet sich der Teenie-Star zu viel zu? Laut tmz.com musste Justin Bieber (16) eine Show in New York absagen, weil er zu krank ist, um aufzutreten. Die genauen Umstände sind leider nicht bekannt. Das geplante Konzert soll aber am voraussichtlich am kommenden Mittwoch nachgeholt werden.

Der Mädchenschwarm sollte wirklich mal einen Gang zurückschalten. Er wirkt zwar stets gut gelaunt und immer voller Power, aber ein Leben im Rampenlicht ist eben kein Zuckerschlecken.

Justin selbst hat sich per Twitter zu seinem Gesundheitszustand geäußert und geschrieben, dass er sich krank fühle, man sich aber gut um ihn sorgen würde. Vor ein paar Tagen hieß es schon einmal, er müsse seine Stimme schonen, weil sie stark angeschlagen sei. Muss man sich etwa langsam Sorgen um die Karriere des Teenie-Idols machen?

Promiflash wünscht gute Besserung.

Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de