Früh übt sich – das scheint sich auch Eva Longoria Parker (35) zu denken. Liebevoll hält sie das Baby einer Freundin im Arm und will es gar nicht mehr her geben. Kein Wunder, denn der Desparate Housewives-Star wünscht sich schon lange ein eigenes Kind mit Ehemann Tony Parker (28). Jedoch ist ihr das vertraglich verboten.

Das steht natürlich nicht im Ehevertrag. Denn die Schauspielerin und der Basketball-Profi wollen schon seit über einem Jahr ein Baby bekommen. Diesem Babywunsch haben die Desperate Housewives-Studiobosse einen Riegel vorgeschoben und der „Gabrielle“-Darstellerin untersagt schwanger zu werden.

Doch lässt sich Eva Longoria Parker diese Klausel einfach so gefallen? Gerüchte verdichten sich, dass sie im kommenden Jahr aus der Serie aussteigen wird, sofern ihre geplante Schwangerschaft nicht von den Drehbuchautoren berücksichtigt und eingebaut wird. Könnte das womöglich sogar das Ende der Erfolgsserie bedeuten?

Möglich wäre es, denn das Paar hat am 07.07.07 in Paris geheiratet. Da wäre die Geburt des Wunsch-Babys am 11.11.11 doch naheliegend.

Der Cast von "Desperate Housewives" im April 2012
Getty Images
Der Cast von "Desperate Housewives" im April 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de