Sängerin Pink (31) wollte eigentlich zusammen mit ihrem Liebsten Carey Hart (35) ihren 31. Geburtstag auf einem Campingplatz verbringen. Doch aus dem gemütlichen Wochenendtrip wurde wohl nichts, denn das Promipaar wurde kurzerhand vom Platz geschmissen!

Was hat die Sängerin diesmal schon wieder angestellt? Nach Angaben des People-Magazins düsten Pink und Carey mit dem Motorrad durch die Gegend und wollten den Abend gemütlich am Lagerfeuer auf einem Campingplatz in Cachuma Lake, in der Nähe von Santa Barbara, verbringen. „Es sah so aus, als hätten sie ein tolles Wochenende“, berichtete ein Augenzeuge. Doch anstatt sich vor dem Lagerfeuer gemütlich in eine Decke einzumummeln, drehten die beiden die Musik vollends auf, so dass die restlichen Campingplatzbesucher in ihrer Nachtruhe gestört wurden.

Da half diesmal wohl auch kein Promistatus, denn Pink und Carey mussten schließlich das Feld räumen. „F*** it all“, postete Pink im Anschluss daran, „Ich liebe Camping. Wir sind das einzige Paar, das ich kenne, das von einem Campingplatz geschmissen wird.“

Recht hat sie, aber dafür ist und bleibt Pink echt einzigartig!

Sängerin Pink mit ihrer Familie bei den People's Choice Awards
Getty Images
Sängerin Pink mit ihrer Familie bei den People's Choice Awards
Sängerin Pink mit Ehemann Carey Hart und ihren Kindern
Getty Images
Sängerin Pink mit Ehemann Carey Hart und ihren Kindern
Pink, Carey Hart und ihre Kinder Willow und Jameson auf dem Walk of Fame
Getty Images
Pink, Carey Hart und ihre Kinder Willow und Jameson auf dem Walk of Fame


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de