Alle, die die vergangene Sendung von „Inas Nacht“ geschaut haben, werden sich gefragt haben:„Was war denn da los?“ Smudo (42) und Thomas D. (41) Von den fantastischen 4 traten gut gelaunt an, um sich mit Gastgeberin Ina Müller (45) zu unterhalten.

Gleich zu Beginn drehte sich das Gespräch um Porno-Stars und dieses Unterhaltungs-Schema wurde die Sendung auch nicht mehr los. Es ging mit einer Aussage Inas an Thomas weiter: „Du hast doch alles gepoppt“, als Thomas sich verteidigen wollte sagte sie nur: „Ich finde das ganz toll: Rockstars müssen hippig sein und rumvögeln bis zum geht nicht mehr.“

Auf die Frage, was er denn gegen die ganze Müdigkeit vom Reisen mache antwortete er: „dreieinhalb Stunden im Hotelzimmer gefickt und Hey, jetzt geht’s wieder.“ Dies toppte nur noch eine Frage aus dem Publikum: Würde sich einer der beiden für eine Erotik-Zeitschrift ausziehen? Die spontane Antwort Thomas': „Ja, ästhetische Bilder mit Latte. Richtig schöne Bilder von mir mit Hammer-Latte!“

Man sollte dieses Interview wohl wirklich nicht ganz ernst nehmen. Für Unterhaltung haben die beiden immerhin gesorgt, das Publikum kam aus dem Lachen gar nicht mehr heraus.

Barbara Schöneberger, Moderatorin
Getty Images
Barbara Schöneberger, Moderatorin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de