Das Leben von Iggy Pop (63) und seiner Band, den Stooges, sollverfilmt werden. Der Filmemacher Jim Jarmusch (57) arbeitet bereits an einer Dokumentation über die Gruppe und auch Elijah Wood (29) hat bereits für einen Film über Iggy Pop unterschrieben. Doch Iggy selbst möchte, dass Skandalnudel Lindsay Lohan (24) ihn spielt.

Zu dem australischen Radio-Sender Triple J sagte er: „Weil sie wie ich aussieht und sie die Einzige ist, die die richtige Einstellung dafür hat.“ Interessant, aber Lindsay ist doch eine Frau – mit Brüsten. Aber wenn es nach Iggy geht, könne man ihr die ja auch einfach abkleben. Außerdem sei sie die Richtige, weil sie schon früh im Gefängnis saß und der Musiker meint, dass diese Erfahrung für die Rolle wichtig sei.

In England wurde Iggy Pop übrigens erst kürzlich zu dem Mann mit dem hässlichsten Gesicht im Showbiz gewählt – ob das ein Anreiz für Lindsay ist, diese Rolle zu übernehmen?

Sänger Iggy Pop beim FYF Fest 2017 in Los Angeles
Getty Images
Sänger Iggy Pop beim FYF Fest 2017 in Los Angeles
Rachel McAdams, Lacey Chabert, Amanda Seyfried und Lindsay Lohan bei den MTV Movie Awards 2005
Kevin Winter / Getty Images
Rachel McAdams, Lacey Chabert, Amanda Seyfried und Lindsay Lohan bei den MTV Movie Awards 2005
Nick Jonas und Orlando Bloom
Neilson Barnard/Getty Images; Theo Wargo/Getty Images for Tony Awards Productions
Nick Jonas und Orlando Bloom


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de