Daniela Katzenberger (24) ist ein echtes Unikat. Die blonde Sprücheklopferin hat innerhalb kürzester Zeit ganz Deutschland mit ihrer lockeren, ungezwungenen Art erobert. Grund genug für die Macher von Switch reloaded, den neuen Popstar zu doublen. Dass Schauspielerin Martina Hill (36) die Kult-Blondine in der Comedy-Show hervorragend imitieren kann – auch Heidi Klum (37) und Sonya Kraus (37) wurden von Hill schon eins zu eins kopiert –, konnte man bereits im TV sehen. Jetzt stellt sich natürlich die Frage, wie sie es hinbekommen hat, die Einzigartigkeit der Katzenberger so professionell zu imitieren.

Kein Problem für Martina Hill, die am vergangenen Donnerstag sogar als Daniela Katzenberger beim „Deutschen Comedypreis“ das Publikum überraschte. Gegenüber der Bild verriet die Schauspielerin ihr Erfolgsgeheimnis: „Zuerst übte ich den Ludwigshafener Dialekt. Ich habe ewig gebraucht, um ihn zu lernen. Ich sichte Texte und Videos, übe drei Wochen lang allein im Wohnzimmer. Ich verlasse mich dabei auf meine Intuition. Vor dem Spiegel übe ich nie!“ Natürlich gehören zur „Katzenverkleidung“ auch falsche Zähne, aufgemalte Augenbrauen und eine aufgemotzte Oberweite.

Jetzt sind wir natürlich gespannt, wann die beiden Katzen endlich mal aufeinander treffen und zusammen schnurren!

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei der McDonald's Charity Gala
Hannes Magerstaedt / Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei der McDonald's Charity Gala
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger bei der McDonald's Charity Gala
Hannes Magerstaedt / Getty Images
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger bei der McDonald's Charity Gala
Martina Hill beim Deutschen Fernsehpreis, 2018
Andreas Rentz/Getty Images
Martina Hill beim Deutschen Fernsehpreis, 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de