Wem beim Anblick dieses Bildes nicht der allseits bekannte Refrain von „Sexy Bitch“, dem Song von David Guetta und Akon, einfällt, hebe jetzt die Hand… Trefflicher könnte dieser nämlich nicht sein, denn Jared Leto (38) präsentiert sich seinen Fans hier durchtrainiert und im sportlichen Röckchen.

Dieses adrette Selbstportrait twitterte er am Donnerstag persönlich und mit einem Augenzwinkern: „Echte Männer tragen Röcke“ betitelt er sich und seinen Kleidungsstil und seine Fans geben ihm mit zahlreichen Kommentaren recht.

Hatte man doch in letzter Zeit gedacht, dass an Jared Leto gar nichts dran ist, so beweist er mit seinem Oben-Ohne-Schnappschuss das Gegenteil: Der „30 Seconds to Mars“-Sänger ist definiert und durchtrainiert. Zurzeit ist er mit seiner Band auf Tour durch die USA. Schade für die deutschen Fans: Das einzige Deutschland-Konzert, das in Oberhausen am 6. Dezember stattfindet, ist leider schon seit Wochen ausverkauft.

Jared Leto bei einem Konzert mit 30 Seconds to Mars
Getty Images
Jared Leto bei einem Konzert mit 30 Seconds to Mars
Jared Leto im Dezember 2018 in Los Angeles
Getty Images
Jared Leto im Dezember 2018 in Los Angeles
Jared Leto mit seinem eigenen Kopf auf der Met Gala 2019
Getty Images
Jared Leto mit seinem eigenen Kopf auf der Met Gala 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de