Gerade erst wurde bekannt, dass Mel Gibson (54) seine Rolle in der Komödie „Hangover 2“ schon wieder abgeben musste. Keiner am Set wollte etwas mit dem alternden Superstar zu tun haben, was scheinbar mit der Schlammschlacht mit Ex-Freundin Oksana Grigorieva (40) zusammenhängt.

Bei einer Versammlung der Crew wurde nun kürzlich über Mel Gibsons Verbleib am Set abgestimmt und sich gegen ihn entschieden. Ersatz für den Schauspieler wurde schnell gefunden und zwar in Form von Liam Neeson (58). Der amerikanischen Daily Variety sagte er: „Ich habe gerade einen Anruf erhalten, dass ich einen Tag am Set von ,Hangover 2' einen Tätowierkünstler in Thailand spielen soll, und das ist alles, was ich weiß.“ Die Rolle wurde ihm angeblich von Kollege Bradley Cooper (35) angeboten, mit dem er zusammen in „A-Team“ spielt. Mal sehen, ob er bei den „Hangover“-Stars besser ankommt als Mel.

Ewan McGregor, Naomi Watts und Liam Neeson bei der Goldenen Kamera 2018
Pool / Getty Images
Ewan McGregor, Naomi Watts und Liam Neeson bei der Goldenen Kamera 2018
Mel Gibson und Rosalind Ross im Januar 2019
Getty Images
Mel Gibson und Rosalind Ross im Januar 2019
Liam Neeson bei der Goldenen Kamera 2018
Oliver Hardt / Getty Images
Liam Neeson bei der Goldenen Kamera 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de