Es ist wieder soweit: Deutschland würgt und windet sich in den Kinositzen und das wegen ein paar Kerlen, die vor nun schon fast 15 Jahren ihren Verstand an der Garderobe abgegeben und den Zettel verlegt haben.

Gestern Abend begrüßten Johnny Knoxville (39), Bam Margera (31) und Regisseur Jeff Tremaine (44) das nach Fremdschmerzen gierende Publikum zur Deutschlandpremiere von "Jackass 3D". Ihrer Einladung folgten eine Reihe von deutschen und internationalen Stars: An vorderster Front natürlich Evil Jared (39), Bassist der Bloodhound Gang. Gemäß ihrer alkohol- und körpersaftlastigen Bühnenperformance gehören die Rüpel-Rocker nahezu fest zur Jackass-Meute.

Auch Wilson Gonzalez Ochsenknecht (20), Miriam Höller (23), Gedeon Burkhard (41), Moderator Patrice (35) und Oliver Kalkofe (45) ließen sich den neuen Ekel-Streifen nicht entgehen. It-Girl Davorka erschien im goldenen Jäckchen mit knackiger Lederjeans und posierte vor den eigens für die Premiere aufgestellten Dixi-Klos.

Endlich trafen auch Johnny, Bam und Jeff am schwarzen Totenkopf-Teppich ein und gaben bereitwillig Autogramme, ließen Erinnerungsfotos schießen und beantworteten brav alle Fragen der Journalisten. Wer jedoch ein paar Live-Aktionen mit dem Elektroschocker, einem Tacker oder einer Paintball-Pistole erwartet hatte, wurde enttäuscht. Die Herren gaben sich professionell und verschwanden zügig zur Premierenvorstellung ins Kino.

Soviel konnten wir Johnny jedoch entlocken: Sein bestes Stück, das bei den Dreharbeiten ziemlich gelitten haben soll, ist vollständig „repariert“ und wieder voll einsatzfähig. Das lässt doch hoffen, dass der Jackass-Spaß auch in Zukunft weitergeht. Bam zumindest verriet auf die Frage, ob sie sich nun zur Ruhe setzen würden: „Nein! Solange wir Spaß daran haben und wir gute Ideen haben, machen wir weiter. Für uns ist noch lange nicht Schluss!“

Wollen wir’s hoffen, denn der neue Jackass-Film ist wieder mal ein Meisterwerk, zumindest aus Sicht jener, die eine gehörige Portion Obszönität, Niveaulosigkeit und Schmerzen zu schätzen wissen!

Johnny Knoxville, "Jackass"-Darsteller
Getty Images
Johnny Knoxville, "Jackass"-Darsteller
Bam Margera, "Jackass"-Star
Getty Images
Bam Margera, "Jackass"-Star
Die Crew von "Jackass" bei den MTV Video Music Awards 2010
Getty Images
Die Crew von "Jackass" bei den MTV Video Music Awards 2010
Miriam Höller bei der Fashion Week in Berlin
Adam Berry/Getty Images
Miriam Höller bei der Fashion Week in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de