So süße Bilder gab es lange nicht mehr von Brangelinas Sprösslingen Vivienne Marcheline (2) und Knox Léon Jolie-Pitt (2). Die beiden Jüngsten der Hollywood-Großfamilie durften am vergangenen Sonntag mit ihren Nannys im Freien toben, während ihre berühmte Mama Angelina Jolie (35) ihr Regiedebüt in Budapest gab.

Was bei Vivienne auf den Fotos sofort auffällt: Sie trägt niedliche Mädchenkleidung und hat offenbar nicht den Modesinn ihrer großen Schwester Shiloh (4) geerbt, die ja stets mit Jungsklamotten für Aufsehen sorgt. Allerdings sehen sich die Jolie-Pitt-Mädchen im Gesicht zum Verwechseln ähnlich. Auch der kleine Fratz Knox durfte die Frischluft vorm Brangelina-Anwesen genießen und sieht mit seiner grauen Strickjacke und den langen Haaren richtig niedlich aus. Traurig nur, dass die beiden Kids nicht mit ihren Geschwistern oder wenigstens mit ihrem Papa Brad Pitt (46) spielen, sondern – wie so viele Hollywood-Kinder – ihre Tage mit ihren Babysittern verbringen müssen.

Vielleicht können die Zwillinge sich ja auch bald auf einen neuen Spielgefährten freuen, denn Gerüchten zufolge soll ihre Mutter Angie ja schon wieder schwanger sein.

Angelina Jolie bei den Critcs' Choice Awards 2018
Christopher Polk/ Getty Images
Angelina Jolie bei den Critcs' Choice Awards 2018
Angelina Jolie mit ihren Kindern Knox, Zahara, Vivienne und Shiloh in Los Angeles, 2019
Getty Images
Angelina Jolie mit ihren Kindern Knox, Zahara, Vivienne und Shiloh in Los Angeles, 2019
Angelina Jolie mit Shiloh, Vivienne, Knox und Zahara
Alberto E. Rodriguez/Getty Images
Angelina Jolie mit Shiloh, Vivienne, Knox und Zahara


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de