Ob Mariah Carey (40) sich über diese Nachricht wohl freut? Ein Farmer hat festgestellt, dass seine Ziegen bis zu 20 Prozent mehr Milch geben, wenn er ihnen „All I Want For Christmas Is You“ von Mariah vorspielt. Scheinbar hat der Song eine anregende Wirkung auf die Tiere.

Hat es wohl etwas damit zu tun, dass die Sängerin als Zicke verschrien ist und diese Verbindung die Milchproduktion fördert? Bauer Angus Wielkopolski kann es sich selber nicht genau erklären: „Wir waren total davon überwältigt, was für einen Unterschied es macht, wenn wir den Ziegen diesen Song vorspielen. Alles fing an, als wir beim Melken das Radio laufen ließen. Wir merkten, dass die Tiere entspannter waren und mehr Milch gaben.“ Soso, Mariahs Musik sorgt für entspannte Ziegen und glückliche Bauern. Läuft jetzt wohl bald in jedem Stall das Weihnachtslied?

Für die Diva dürfte dieses Talent von Vorteil sein, immerhin ist sie ja schwanger und wenn man Nick Cannon (30) Glauben schenkt, muss seine Frau bald mindestens zwei Babys stillen. Da kann ein wenig mehr Muttermilch ja beim besten Willen nicht schaden. Also immer schön weiterträllern, liebe Mariah.

Die Jury von American Idol 2013: Mariah Carey, Keith Urban und Nicki Minaj
Frederick M. Brown/Getty Images
Die Jury von American Idol 2013: Mariah Carey, Keith Urban und Nicki Minaj
Mariah Carey und James Packer
John Sciulli / Getty Images for G'day USA Gala
Mariah Carey und James Packer
Nick Cannon und Mariah Carey mit ihren Kids Moroccan und Monroe
Frazer Harrison/Getty Images
Nick Cannon und Mariah Carey mit ihren Kids Moroccan und Monroe
Mariah Carey im Dezember 2017
Don Emmert / Getty Images
Mariah Carey im Dezember 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de