Da scheint aber jemand schon mächtig in Weihnachtsstimmung zu sein. LeAnn Rimes (28) hat freizügige Weihnachtsfotos von sich auf ihrem Twitter-Account.

Auf dem ersten Bild trägt sie ein knappes Kleid, welches ganz weihnachtlich in rot-weiß gehalten ist. LeAnns Kommentar dazu: „Mrs. Clause zu ihren Diensten...“ Auf dem nächsten Foto befindet sie sich inmitten einer Schar von als Wichtel verkleideten Menschen und nennt dieses Foto: „Santas Elfen und ich“.

Doch der Abend, an dem diese Fotos entstanden, blieb nicht tränenlos für LeAnn. Denn sie schoss die Fotos vor ihrem Auftritt mit dem Gay Men's Chorus of Los Angeles. Ihren letzten Song „The Rose“ widmete sie mit tränenerstickter Stimme allen schwulen und lesbischen Teenagern, die sich im letzten Jahr das Leben genommen haben. Später twitterte sie: „Wow, eine wundervolle Nacht. Mein Herz brach und ich konnte fast nicht singen, als ich über die homosexuellen Frauen und Männer gesprochen habe, die sich das Leben genommen haben. Es wird besser!!!“

Wir haben nun das Video dieses emotionalen Auftritts für euch:

LeAnn Rimes, Sängerin
Matt Winkelmeyer/Getty Images
LeAnn Rimes, Sängerin
Eddie Cirbrian und LeAnn Rimes bei einer Fashion Show
Getty Images
Eddie Cirbrian und LeAnn Rimes bei einer Fashion Show


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de