Sie hat es eben einfach drauf. Mit Hits wie „Bad Romance“, „Telephone“ oder „Alejandro“ stürmte Lady GaGa (24) im letzten Jahr regelmäßig die Charts. Und das sind alles Hits aus ihrem Erfolgsalbum „The Fame Monster“. Die zuerst als Wiederveröffentlichung ihres Debüts „The Fame“ gedachte EP konnte den Vorläufer aber hinter sich lassen. Und damit schaffte es GaGa wieder einmal an die Spitze eines Jahresrückblicks-Rankings!

Mit rund 5,8 Millionen verkauften Exemplaren weltweit wurde das Album der verrückten Sängerin laut United World Chart zum „Meist verkauften Album 2010“. Damit ließ sie eine harte Konkurrenz hinter sich. Denn ihr dicht auf den Fersen ist Eminems (38) „Recovery“ mit 5,7 Millionen verkauften Tonträgern auf Platz 2. Justin Bieber (16) konnte sich mit 5,6 Millionen verkauften Kopien des Albums „My Worlds“ den dritten Platz sichern. Hier könnt ihr noch einmal die restlichen Interpreten und ihre Werke mit den weltweiten Verkaufszahlen sehen:

4. Lady Antebellum – „Need You Now“: 3,6 Millionen
5. Taylor Swift – „Speak Now“: 3,5 Millionen
6. Susan Boyle – „The Gift“: 3,0 Millionen
7. Black Eyed Peas – „The E.N.D.“: 3,0 Millionen
8. Michael Bublé – „Crazy Love“: 3.0 Millionen
9. Sadé – „Soldier Of Love“: 2,3 Millionen
10. Alicia Keys – „The Element Of Freedom“: 2,3 Millionen
11. Katy Perry – „Teenage Dream“: 2,2 Millionen
12. Take That – „Progress“: 2,2 Millionen
13. Susan Boyle – „I Dreamed A Dream“: 2,1 Millionen
14. Ke$ha – „Animal“: 2,1 Millionen
15. Rihanna – „Loud“: 2,0 Millionen
16. Mumford & Sons – „Sigh No More“: 1,8 Millionen
17. Kings Of Leon – „Come Around Sundown“: 1,7 Millionen
18. Bon Jovi – „Greatest Hits“: 1,7 Millionen
19. Usher – „Raymond V Raymond“: 1,7 Millionen
20. Linkin Park – „A Thousand Suns“: 1,7 Millionen


Ob GaGa mit dem Nachfolger „Born This Way“ an den Erfolg von „The Fame Monster“ anknüpfen kann, wird sich zeigen. Die Lady ist auf jeden Fall davon überzeugt.Wir beglückwünschen sie erst einmal zu diesem riesigen Erfolg und freuen uns schon auf ihr nächstes Meisterwerk, das im März nächsten Jahres heraus kommen soll.

Christian Carino und Lady Gaga beim "ELLE's 25th Annual Women Award" in Los Angeles
Getty Images
Christian Carino und Lady Gaga beim "ELLE's 25th Annual Women Award" in Los Angeles
Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010
Larry Busacca/Getty Images for NARAS
Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010
"Britain's Got Talent"-Star Susan Boyle
Gregg DeGuire/Getty Images
"Britain's Got Talent"-Star Susan Boyle


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de