Der Supertalent-Gewinner der Teenie-Herzen, Andrea Renzullo (14), will jetzt an seiner Karriere feilen und trotz der Niederlage – er schaffte es nicht unter die Top 3 – als Sänger durchstarten. Dass der Erfolg auch Neider mit sich bringt, ist nichts Ungewöhnliches. Und so muss auch Andrea gerade am eigenen Leibe spüren, wie sich seine Schulkameraden von ihm abwenden und ihn als „eingebildet“ bezeichnen. Auch im Internet gibt es fiese Lästerattacken von Usern, die unter anderem sein Aussehen kritisieren.

„Ich gebe nichts auf deren Meinung“, sagt der 14-Jährige jetzt in der Bravo. Aber Andrea hat auch Befürworter, die zu ihm stehen. Und auf deren Meinung kann er sich wohl eher verlassen, schließlich handelt es sich dabei um Prominente, die Ahnung vom Musikbusiness haben. „Er ist ein echter Atze. Genau wie wir. Und Atzen halten fest zusammen! Neid ist die größte Bestätigung für einen Star“, so Die Atzen. Auch die beiden Mädels Gabby (21) und Leo (22) von der Girl-Band Queensberry sind ganz verzückt von dem süßen Newcomer. „Er ist so süß! Andrea, wenn irgendwas ist, melde dich bei mir!“, appelliert Gabby im Jugendmagazin an Andrea. Und auch Leo ist begeistert: „Was für eine Wahnsinns-Stimme und Bühnenpower!“

Das sind doch mal nette Komplimente der Stars! Und Andrea hat jetzt noch mehr Ehrgeiz, seine Chance sinnvoll zu nutzen und es all seinen Neidern zu beweisen.

Andrea RenzulloWENN
Andrea Renzullo
Gabby und Leonore BartschPatrick Hoffmann/WENN
Gabby und Leonore Bartsch
Die AtzenWENN
Die Atzen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de