Jetzt ist Sarah Knappik (24) offiziell raus aus dem Dschungelcamp und kann die anderen Bewohner nicht mehr nerven. Diese wollten sie ja unbedingt draußen sehen, nachdem die Situation im Camp gestern Abend eskalierte. „Entweder Sarah geht oder wir“, forderten Indira (31), Jay (28), Thomas (33), Katy (48) und Mathieu (60) im Anschluss im Dschungeltelefon.

Auch Sarah wollte bei der Gesprächsrunde im Raum dabei sein, wurde von Thomas aber derbe beschimpft und sogar weggeschubst. Für Dschungelarzt Dr. Bob (60) ist das ein absolutes No-Go. Im Interview mit RTL Punkt 12 sagte er besorgt: „Wenn du anfängst, jemanden zu stoßen, bist du kurz davor, jemanden zu schlagen, und das sollte man lassen!“ Sind die Sorgen des Mediziners berechtigt?

Immerhin kehrte am Morgen danach wieder Ruhe ins Camp ein, wie RTL-Reporterin Christina Endruschat gerade mitteilte. Es herrsche großes Schweigen im Camp, niemand habe gesprochen, die Kandidaten seien erst kurz nach 5 ins Bett gegangen. Vielleicht haben die Gespräche mit dem Dschungelpsychologen doch ein wenig geholfen.

Findet ihr Thomas' Reaktion, Sarah zu schubsen, noch OK?

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Waldbrand in Nowra (Australien)
Getty Images
Waldbrand in Nowra (Australien)
Waldbrand in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrand in Australien im Januar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de