Mariah Careys (40) Ehemann Nick Cannon (30) erzählte kürzlich, dass er während der Schwangerschaft seiner Frau mehr Gewicht zugenommen hat, als die Sängerin selbst. Mariah hat einen Weg gefunden mit ihren Gelüsten während der Schwangerschaft umzugehen.

Wenn man schwanger ist, hat man oft das Verlangen ganz viel zu essen. Um ihrem Verlangen nachzugehen, ohne immer dicker zu werden, kocht Mariah alles, auf was sie Lust hat, isst es dann aber nicht. Nick erzählte RadarOnline, dass Mariah nicht mehr aufhören kann zu kochen, weil sie so ihre Heißhungerattacken in den Griff bekommt und er am Ende alles alleine essen muss.

Er erklärt seine Situation so: „Wenn sie kocht, dann kocht sie wirklich alles, worauf sie gerade Lust hat und dadurch verliert sie das Verlangen danach. Deshalb muss ich alles essen, was sie gekocht hat und bin derjenige, der während der Schwangerschaft immer mehr an Gewicht zunimmt.“ Immerhin muss Mariah das Gewicht von zwei Kindern täglich mit sich herumtragen, da ist es doch nur ganz gerecht, wenn auch Nick bei der Schwangerschaft etwas leiden muss. Und wer so lecker bekocht wird, darf sich eigentlich auch gar nicht beschweren.

Barack Obama, Mariah Carey und ihre Tochter Monroe
Getty Images
Barack Obama, Mariah Carey und ihre Tochter Monroe
Barack Obama, Mariah Carey und Michelle Obama im Dezember 2013
Getty Images
Barack Obama, Mariah Carey und Michelle Obama im Dezember 2013
Mariah Carey bei der New Years-Festivität am Times Square 2017
Getty Images
Mariah Carey bei der New Years-Festivität am Times Square 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de