Autsch! Dieser dumme Unfall dürfte Jennifer Lopez (41) wohl noch länger in Erinnerung bleiben. Bei den Grammy Awards hat sie sich doch tatsächlich selbst die Spitze ihrer High Heel-Stilettos in den Knöchel gerammt – und das auch noch kurz bevor sie einen Award überreichen sollte!

„Die Rettungssanitäter bekamen einen aufregten Anruf aus J.Los Star-Kabine“, sagte eine Quelle laut Showbizspy, „ihr Stylist ist total ausgeflippt, weil Jennifer sich selbst verletzt hat mit ihrem Schuhabsatz. Es war zwar nur ein kleines Loch im Fuß, aber die Blutung wollte einfach nicht stoppen – und J.Lo musste ja auch noch einen Award überreichen.“

Inzwischen soll es der Diva allerdings schon wieder besser gehen und vielleicht wird sie ja auf dem nächsten Event ihre Schuh-Wahl noch einmal überdenken und nicht mehr mit ganz so mörderisch hohen und spitzen Absätzen antanzen...

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez bei der MTV VMA's Vanguard Award Celebration
Getty Images
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez bei der MTV VMA's Vanguard Award Celebration
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez beim Great Sports Legends Dinner
Getty Images
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez beim Great Sports Legends Dinner
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez im Planet Hollywood Resort & Casino
Getty Images
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez im Planet Hollywood Resort & Casino


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de