Oh là là! Wer möchte so nicht beim Mittagessen am Strand begrüßt werden? Schauspielerin Hayden Panettiere (21) genoss gerade mit einer Freundin das köstliche Mahl an der Strandpromenade in Venice Beach, als sich ein ungewöhnlicher Zaungast näherte: Ein knapp bekleideter, aber äußerst durchtrainierter Fan begrüßte die blonde Mimin ganz galant mit einem Handkuss.

Hayden nahm die Aufmerksamkeit gelassen und grinste fröhlich vor sich hin. So wird man ja nun auch nicht alle Tage begrüßt. Doch der skurrile Fan war längst nicht der Einzige, der Hayden Hallo sagen wollte. Der freundliche Empfang des süßen Hundchens hatte sich gewaschen und das im wahrsten Sinne des Wortes. Denn anstatt einfach nur zu schnuppern, reckte sich das Tier über den Zaun und leckte Hayden genüsslich durchs Gesicht. Die bekennende Tierschützerin blieb auch bei diesem feucht-fröhlichen Gruß total entspannt.

Während manch einer sich bei diesen Bildern schüttelt, genießt Hayden die Aufmerksamkeit des Hundes. Dem Tier scheints zu schmecken.

Hayden Panettiere bei den Critics' Choice Awards 2017
Getty Images
Hayden Panettiere bei den Critics' Choice Awards 2017
Hayden Panettiere, Schauspielerin
Getty Images
Hayden Panettiere, Schauspielerin
Hayden Panettiere, Schauspielerin
Getty Images
Hayden Panettiere, Schauspielerin
Hayden Panettiere, Schauspielerin
Getty Images
Hayden Panettiere, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de