Taylor Momsen (17) will es einfach wissen. Nicht nur, dass sie als Schauspielerin, Sängerin und Model Erfolg hatte, jetzt möchte sie auch noch unter die Designer gehen. Wie sie nun laut contactmusic.com in einem Interview erzählte, war das wohl schon immer ein großer Traum von ihr.

„Ich wollte schon immer irgendwann meine eigene Modelinie haben. Aber wenn ich das mache, will ich wirklich auch die Zeit haben, mich dieser Aufgabe voll und ganz zu widmen.“ Und die hat sie zurzeit einfach nicht, schließlich ist sie gerade auf Tour mit ihrer Band „The Pretty Reckless“ und startet musikalisch gerade wirklich durch. In England landete das Debütalbum des Gossip Girl-Stars auf Platz 6, in Irland sogar auf Platz 1.

Aber wenn sie sich irgendwann dann doch ganz der Mode widmen wird, weiß Taylor schon ganz genau, dass sie auf alle Fälle am Designprozess beteiligt sein will. „Ich werde natürlich bei allem involviert sein, ich will meine ganze Zeit darauf verwenden, dass es einfach perfekt wird. Ich möchte nicht nur einfach meinen Namen für etwas hergeben und andere Leute die ganze Arbeit machen lassen.“ Na, da sind wir ja mal gespannt, ob Taylor sich denn tatsächlich irgendwann mal an einer Modelinie versuchen wird. Wie die dann wohl aussehen wird?

Shannen Doherty und Holly Marie Combs bei einem Event in West Hollywood im April 2012
Getty Images
Shannen Doherty und Holly Marie Combs bei einem Event in West Hollywood im April 2012
Ed Westwick, Penn Badgley, Leighton Meester, Blake Lively und Chace Crawford im Juli 2007
Getty Images
Ed Westwick, Penn Badgley, Leighton Meester, Blake Lively und Chace Crawford im Juli 2007


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de