Heute machten Gerüchte die Runde, die letzte Popstars-Band LaViVe hätte sich getrennt. Nach der Debütsingle „No Time for sleeping“ wurde es gewiss etwas ruhig um Sarah Rensing (22), Meike Ehnert (24) , Julia Bergs (18) und Katrin Mehlberg (20). Jetzt äußerte sich allerdings Sarah zum angeblichen Aus der Band und stellte ganz schnell mal klar, dass es keine Trennung gebe!

Also alles nur ein Irrtum? Immerhin muss es das 22-Jährige Bandmitglied ja wissen. „Das ist Quatsch“, erklärte sie heute nämlich der Ahlener Zeitung. „Es gibt die Band nach wie vor. Es läuft zwar nicht so gut und man hat uns gesagt, dass wir erstmal keine zweite Single machen. Aber dass LaViVe sich aufgelöst hat, stimmt nicht.“ Dann versuchen es die vier Girls also weiterhin. Die Frage ist nur, wie genau ihre Pläne nun aussehen, denn Sängerin Sarah fügte im Gespräch mit der Zeitung noch hinzu: „Wir haben auch erstmal keinen weiteren Auftritt. Da muss man natürlich gucken, wo man bleibt. Jede versucht, über die Runden zu kommen.“

Das hört sich ganz danach an, als würden die Mädels jetzt trotzdem erst einmal jeweils alleine an ihren Karrieren feilen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de