Anzeige
Promiflash Logo
Maite Kelly ist eine "Entwicklungskandidatin"Getty ImagesZur Bildergalerie

Maite Kelly ist eine "Entwicklungskandidatin"

14. März 2011, 18:15 - Promiflash

Nachdem schon GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt (24) verriet, warum er bei Let's Dance mitmacht, verrät nun auch Kelly Family-Mitglied Maite Kelly (31), warum sie sich zur Teilnahme an dieser Show entscheiden hat.

Einer ihrer Hauptgründe ist: „Das Tanzen weiterzuentwickeln und zu lernen, die Show zwingt mich zum Lernen.“ Maite denkt, dass sie nicht gerade die beste Tänzerin der teilnehmenden Stars sei, aber: „Es reizt mich zu sehen, was sich noch entwickeln könnte! Ich glaube, ich bin eher die Entwicklungskandidatin und hoffe, dass das Publikum mich auch so annimmt.

Über ihre Stärken sagt Maite: „Die Freude, Freude ist vielleicht meine größte Stärke! Wenn ich die Freude verliere, dann verliere ich alles.“ Wir hoffen, dass Maite lange Freude an der Tanzshow haben darf und sind schon ganz gespannt auf den Auftakt der Show.

Alle Infos zu "Let´s Dance" im Special bei RTL.de.

Getty Images
Helene Fischer und Luis Fonsi bei den Echos 2018 in Berlin
Getty Images
Daniel Hartwich, Pascal Hens und Ekaterina Leonova


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de