Ein trauriger Tag für Musikliebhaber: Loleatta Holloway, eine der bekanntesten Soul-Legenden, ist gestern im Alter von 64 Jahren gestorben. Die Todesursache war Herzversagen.

Die Ikone, deren Songs „Love Sensation“ und „Hit and Run“ wahre Disco-Klassiker sind und vielmals als Sample für andere Lieder benutzt wurden, war bereits seit einiger Zeit schwer angeschlagen, so ihr Manager gegenüber der Presse.

Auch prominente Freunde nehmen von der Sängerin mit der atemberaubenden Stimme Abschied, so meldete sich beispielsweise Boy George (49) via Twitter zu Wort: „Gott nehme sich deiner Seele an, Loleatta Holloway, du hattest die großartigste Stimme und ich habe dich geliebt! R.I.P.!“

Unser Beileid gilt vor allem ihren vier Kindern und den anderen Angehörigen und Freunden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de