Zazou Mall (26) musste am Samstag gehen, wird Marco Angelini (26) nun der Nächste sein? Die DSDS-Voting-Panne ist auch eine Woche danach noch nicht vergessen und schon gar nicht vergeben. Erst vor Kurzem beschwerte sich Kandidat Marco lautstark darüber, dass bei RTL so viel inszeniert wird. Aber warum rückt er jetzt plötzlich mit der Sprache heraus, hat er vielleicht Angst vor dem kommenden Samstag?

Denn den Anrufern aus dem deutschsprachigen Ausland wird es nicht leicht gemacht, für ihre Favoriten anzurufen. Die Voting-Nummern werden in der Show nicht eingeblendet, sondern müssen von den österreichischen oder Schweizer Fans umständlich im Teletext gesucht werden. War das vielleicht ein Grund, warum Zazou rausgevotet wurde?

Anke Eickmeyer gab auf Anfragen des Express hin folgende Erklärung: „Das liegt unter anderem an den unterschiedlichen medienrechtlichen Bestimmungen der einzelnen Länder für die Einblendung von Pflichtangaben bei Telefonvotings. Und wir strahlen nun mal nach deutschem Recht aus. Moderator Marco Schreyl weist in jeder Show mehrfach darauf hin, wo die Nummern zu finden sind, wenn man aus der Schweiz oder Österreich anrufen möchte.“ Wir warten jedenfalls gespannt auf die siebte Mottoshow und ob Marco doch noch weiterkommt.

Marco AngeliniWENN
Marco Angelini
Marco AngeliniWENN
Marco Angelini
Marco AngeliniPatrick Hoffmann/WENN.com
Marco Angelini


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de