Nachdem schon Jennifer Lopez (41) zur schönsten Frau des Jahres gewählt wurde, steht jetzt auch die jährliche Stilikone fest. Und dieses Mal hat es eine getroffen, die wir in letzter Zeit nicht unbedingt mit vorteilhaften Outfits in Verbindung gebracht hätten: Jessica Simpson (30).

Dass Jessica durchaus mit ihrer eigenen Modelinie Erfolg hat, tat dabei aber nichts zur Sache, nein, es ging tatsächlich um ihr eigenes Stilbewusstsein. Und das würdigte USWeekly, indem die Zeitschrift Jessica tatsächlich zur Stilikone des Jahres kürte. Aber Jessica ist sich durchaus bewusst, dass sie stilistisch auch manchmal daneben liegt, hat aber aus ihren Fehlern gelernt: „Taillenjeans gehen bei mir nicht. Ich bin dafür einfach zu klein!“ Und auch beim Dekolleté muss Jessica aufpassen, denn: „Wenn ich mein Schlüsselbein nicht zeige, bin ich ein einziger Busen! Man muss einfach ein bisschen Haut über dem Top zeigen, sonst fühlt man sich so unnormal!“ Wir sind gespannt, mit welchen Outfits uns Jessica im restlichen Jahr beglücken wird.

Jessica Simpson auf einer Gala in New York City 2018
Getty Images
Jessica Simpson auf einer Gala in New York City 2018
Ashlee und Jessica Simpson
Frazer Harrison/Getty Images
Ashlee und Jessica Simpson
Sängerin Jessica Simpson in New York City, 2018
Getty Images
Sängerin Jessica Simpson in New York City, 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de