Mädels müssen doch zusammen halten. Und deswegen waren bei der gestrigen Let's Dance-Folge drei der sympathischen Sängerinnen von Big Soul da, um die Tanzfavoritin und nicht weniger sympathische Maite Kelly (31) anzufeuern. Im Promiflash-Interview verriet Nadine (29): "Ach es war total toll, einfach mal jetzt im Zuschauerraum zu sitzen. Unglaublich, ich bin sehr begeistert. Auch Maite. Wir sind heut für Maite da."

Alex (33) kann da nur hinzufügen: "Wir haben uns die Seele aus dem Leib geschrien. Wegen uns ist sie bestimmt weiter." Und darüber hat sie sich natürlich wie immer gefreut. Aber die Mädels verrieten uns weiter, dass Maite auch etwas traurig darüber ist, dass GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt (24) gestern rausgeflogen ist. Noch ein weiterer Grund für die Damen, sich miteinander verbunden zu fühlen.

"Ich denk mal, wir können das so ein bisschen nachempfinden, weil die Situation kennen wir ja auch, dann dazustehen und dann die Entscheidung mitgeteilt zu bekommen. Das ist ja ein Auf und Ab. Wir waren glaub ich auch jedes Mal froh, als es vorbei war."

Alle Infos zu "Let´s Dance" im Special bei RTL.de.

Maite Kelly und Christian Polanc bei "Let's Dance" 2011
Getty Images
Maite Kelly und Christian Polanc bei "Let's Dance" 2011
Faisal Kawusi und Oana Nechiti bei "Let's Dance"
Getty Images
Faisal Kawusi und Oana Nechiti bei "Let's Dance"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de