Andrew Garfield (27) ist ja seit dem Kino-Erfolg „The Social Network“ gefragt wie nie und konnte sogar die Rolle des Spiderman in „The Amazing Spider-Man“ ergattern. Natürlich steht man bei so einer wichtigen Rolle mächtig unter Druck und versucht sein bestes zu geben, schließlich will man sich ja vor seinen Hollywood-Kollegen nicht blamieren. Aber dabei kommt eben meist das Privatleben etwas zu kurz, so auch jetzt bei Andrew.

Denn seine Beziehung zu Schauspielkollegin Shannon Woodward (26) soll nun aufgrund seines straffen Terminplans gescheitert sein. Ganze drei Jahre waren die beiden ein Paar, doch nun soll alles aus und vorbei sein. „Sie haben sich einfach auseinander gelebt“, heißt es in US Weekly. Shannon soll zwar darauf bestehen, dass die Zwei nur eine Pause machen, aber tatsächlich soll es schon seit mehreren Wochen aus sein. Ein Insider berichtete, dass zwischen den beiden eine regelrechte Funkstille herrsche – nach einer Beziehungspause hört sich das wirklich nicht an. Wir sind gespannt, ob die beiden doch nochmal zueinanderfinden oder ob die Beziehung nun endgültig gescheitert ist.

Andrew Garfield bei einem Event, 2019 in London
Getty Images
Andrew Garfield bei einem Event, 2019 in London
Jennifer Lawrence, Schauspielerin
Getty Images
Jennifer Lawrence, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de