Och, jetzt wird sie ganz verträumt! Auf ihrer kommenden US-Tour zum aktuellen Album "Speak Now" möchte Taylor Swift (21) uns mit einem Hauch von Theater gemischt mit Cirque du Soleil in ihre ganz eigene Phantasiewelt entführen!

Und da ist einiges geboten: Je nachdem, welcher Song gerade zum Besten getragen wird, sprühen bezeichnenderweise die Funken bei "Sparks Fly", wenn "Back to December" läuft, verliert sich Taylor in einem Schneesturm und als sich ein Pärchen das Ja-Wort geben will, muss die Country-Schnecke mit einem beherzten "Speak Now" genau das verhindern. So voll mit Special-Effects und kleinen Schauspieleinlagen ist das Programm der 21-Jährigen laut people.com. "Die Tour ist genauso wie es in meiner Phantasie aussieht und ich bin so aufgeregt darüber, dass wir all diese Szenen auf der Bühne zu sehen bekommen."

Da merkt man auch gleich, dass Taylor in letzter Zeit öfter mal ein Theater besucht hat, und sich davon anregen ließ. Das Programm mit rotem Vorhang, weißem Klavier, aufwändiger Pyrotechnick und Akrobaten klingt jedenfalls super, man darf darauf gespannt sein!

Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Taylor Swift bei den American Music Awards 2019
Getty Images
Taylor Swift bei den American Music Awards 2019
Camila Cabello bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Camila Cabello bei den Grammy Awards 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de