Vor Kurzem hatten wir euch ja bereits berichtet, dass es um die Gesundheit von Amy Winehouse (27) nicht gerade zum Besten steht. Die Sängerin hatte sich Mitte Mai freiwillig in eine Klinik einliefern lassen, um ihren Gesundheitszustand checken zu lassen – und da kamen nicht gerade positive Ergebnisse zum Vorschein. Denn wenn sich Amy nicht bald zusammenreißt und den Alkoholexzessen den Rücken kehrt, sieht es nicht so rosig für ihre Zukunft aus.

Ob sich Amy wohl den Rat der Ärzte endlich mal zu Herzen nimmt? Mittlerweile wurde sie wieder aus der Klinik entlassen, wird aber weiterhin Patient bleiben und sich außerhalb der Klinik betreuen lassen. Wie BBC News nun berichtete, hatte Amy es wohl ganz schön eilig wieder fit zu werden, denn die nächsten Auftritte sind schon geplant. „Sie freut sich schon riesig auf ein paar Shows in Europa diesen Sommer und will einfach nur loslegen“, erklärte ihr Sprecher. Außerdem würde sie gerne „ein dickes Dankeschön an all ihre Fans aussenden, die sie in der letzten Woche mit ihren zahlreichen Nachrichten so schön unterstützt haben. Sie kann es kaum erwarten, sie alle bald wiederzusehen!“ Wir sind gespannt, ob sie ihre kleine Sommertournee wohl einmal ohne Skandale und Rückfälle durchziehen wird.

Mitch und Amy Winehouse im Februar 2008
Getty Images
Mitch und Amy Winehouse im Februar 2008
Blake Fielder-Civil und Amy Winehouse bei den MTV Europe Music Awards 2007
Getty Images
Blake Fielder-Civil und Amy Winehouse bei den MTV Europe Music Awards 2007
Sängerin Amy Winehouse
Getty Images
Sängerin Amy Winehouse


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de