Am Donnerstagabend trafen wir Indira (31) bei der Premiere von Tom Hanks (54)' (54) neuen Film "Larry Crowne". Im Promiflash-Interview erfuhren wir nicht nur, dass Indira ein großer Tom Hanks-Fan ist und als Schülerin mal ganz unsterblich in ihren Sportlehrer verliebt war, sondern auch etwas über ihre aktuellen Projekte, denn seit dem Dschungelcamp ist sie ja ganz schön beschäftigt.

Ihr neuer Song, von dem wir ja euch bereits berichteten, soll nämlich eine Art Fußballhymne für die diesjährige Frauenfußball-WM werden, und nicht nur das, Indi ist offenbar ganz im Fußballfieber und auch bald wieder im TV zu sehen, wie sie Promiflash erzählte: „Ich hab jetzt ja nen neuen Song „Frauenpower vor“ heißt der, geschrieben und produziert von Jay Khan (29) und seinem Team, ich muss jetzt auch gleich ins Studio und ich bin Frauenbotschafterin für die Fußball-WM und hab dazu 'ne eigene Sendung auf RTL die bald losgeht!“ Na, da kann man ja gespannt sein.

Und auch privat läuft es bei Indira immer noch alles wie am Schnürchen: „Mit Jay läuft‘s super! Ich bin inzwischen fast Berlinerin, weil ich ständig wegen ihm hier bin und lebe dann auch hier, und man hat ja viele Einladungen in ganz Deutschland, aber ich guck eben dass ich möglichst oft hier in Berlin bin, das ist alles damit wir uns ganz ganz viel sehn!“ Zwar hat Jay ihren neuen Song produziert, doch ein Duett der beiden Dschungel-Turteltauben wird es wohl nicht geben. „Nein, ich glaube nicht. Ich werde jetzt zwar auf einem Song von Jay im Studio mitsingen, aber das wird nur druntergemischt! So richtig zusammen singen, ne ich glaube das wird nichts!“


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de