Es ist immer wieder erstaunlich, wie ähnlich manche Schauspieler ihren Filmcharakteren sind oder werden. Auch Rupert Grint (22), der Ron Weasley in den Harry Potter-Filmen darstellt, ist dabei keine Ausnahme. Genau wie sein Alter Ego Ron leidet Rupert nämlich an Arachnophobie und hat extreme Angst vor Spinnen!

„Ich leide an Arachnophobie. Das hat einen ganz starken Einfluss auf mein Leben. Ich überprüfe jedes Mal meine Schuhe, bevor ich sie anziehe. Ich checke auch immer meine Bettlaken und Kissen“, verriet der Schauspieler im Interview mit dem Attitude Magazine. Diese Angst versucht er jetzt jedoch so gut es geht zu überwinden, denn demnächst will er verreisen und sich nicht länger von Spinnen davon abhalten lassen.

„In ein paar Wochen werde ich nach Australien reisen. Da war ich vorher noch nie, weil mich meine Spinnenphobie immer davor gestoppt hat“, gibt Rupert zu. Hoffentlich bekommt er seine Angst bis dahin noch in den Griff und sagt den Trip nicht doch noch vorher ab!

Der "Harry Potter"-Cast im Juli 2011 in New York
Getty Images
Der "Harry Potter"-Cast im Juli 2011 in New York
Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint bei einem "Harry Potter"-Pressetermin, 2004
Getty Images
Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint bei einem "Harry Potter"-Pressetermin, 2004
"Harry Potter"-Stars Tom Felton, Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint
Stephen Lovekin/Getty Images
"Harry Potter"-Stars Tom Felton, Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de