Ganz gleich, ob Hollywood-Star oder Monegassen Fürst - Die Hochzeitsglocken läuten in diesem Jahr unaufhörlich und so wagen auch Albert II von Monaco (53) und seine Charlene Wittstock (33) heute den Gang zum Standesamt.

Etwas pompöser wird es dann am morgigen Tag anlässlich der kirchlichen Trauung zugehen. Monaco fährt mit Gästen wie Karl Lagerfeld (77), Nicolas Sarkozy (56) und seiner schwangeren Carla Bruni (43) ordentlich auf. Aber auch traditionelle Werte werden in dem kleinen Stadtstaat groß geschrieben. Der Fürst und seine Charlene tauschen nach der Trauung die Kutsche gegen eine Limousine ein, um durch die Stadt zu fahren, genau wie 1956 seine Eltern Grace Kelly (†52) mit Fürst Rainier (†81).

Na hoffentlich geht die morgige Hochzeit ohne skandalöse Zwischenfälle vonstatten. Immerhin ist Albert bekannt für sein nicht immer sehr fürstliches Verhalten und sein umtriebiges Voreheleben. Wir sind gespannt, ob die zweite Märchenhochzeit in diesem Jahr mit einem romantischen „Ja, ich will“ besiegelt wird, oder die Braut tatsächlich doch noch die Notbremse zieht.

Franziska van Almsick auf dem Ball des Sports in Wiesbaden im Februar 2020
Getty Images
Franziska van Almsick auf dem Ball des Sports in Wiesbaden im Februar 2020
Fürst Albert und Fürstin Charlène mit ihren Kindern Gabriella und Jacques
Getty Images
Fürst Albert und Fürstin Charlène mit ihren Kindern Gabriella und Jacques
Fürstin Charlène mit Fürst Albert II. von Monaco und ihren Kindern in Monaco
David Niviere - PLS Pool/Getty Images
Fürstin Charlène mit Fürst Albert II. von Monaco und ihren Kindern in Monaco
Fürst Albert und Fürstin Charlène mit ihren Kindern Gabriella und Jacques
Getty Images
Fürst Albert und Fürstin Charlène mit ihren Kindern Gabriella und Jacques


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de