Die Gerüchteküche in Hollywood brodelt wieder tüchtig! Neueste Schlagzeilen besagen, dass es zwischen Ryan Reynolds (34) und seiner hübschen Schauspiel-Kollegin Charlize Theron (35) knistern könnte.

Die Zeitschrift US Weekly verkündete jetzt, dass sich Charlize und Ryan wohl schon seit einigen Monaten treffen würden. Dies gingen sie jedoch so geschickt an, dass es bis jetzt nicht aufgefallen ist. Doch wie ein Augenzeuge jetzt berichtete, wurde sein Motorrad vor ihrer Haustür gesehen. Und nicht nur das! Beide wurden auch dabei beobachtet, dass erst er ihr Haus verließ und sie ihm erst ein paar Minuten später folgte. Ganz nach dem alten Hollywood-Rezept: Wir waren zwar zusammen an einem Ort, aber sind dennoch voneinander getrennt gegangen. Übersetzt soll das bekanntlich bedeuten, dass zwischen den beiden anscheinend nichts Romantisches läuft oder laufen wird. Aber mal ehrlich, wie viele Promi-Paare haben genau dieses Versteck-Spiel betrieben und ihre Liebelei ist dann zu einem späteren Zeitpunkt doch aufgeflogen?

Da aber Ryan und auch Charlize beide bekannt für ihre allgemeine Diskretion sind, wird man sie wohl kaum in der nächsten Zeit beim Händchenhalten beobachten können. Aber ob diese Gerüchte überhaupt stimmen und bei beiden wirklich der Funke übergesprungen ist, kann man nicht genau sagen. Da heißt es mal wieder nur abwarten.

Charlize Theron 2004
Getty Images
Charlize Theron 2004
Blake Lively und Ryan Reynolds
Getty Images
Blake Lively und Ryan Reynolds
Charlize Theron, Schauspielerin
Getty Images
Charlize Theron, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de