Und da haben wir es mal wieder. Schauspieler Leonardo DiCaprio (36) soll sich nun endgültig von Freundin Blake Lively (23) getrennt haben. Wie wir bereits berichteten, kriselte es schon eine ganze Weile zwischen den beiden.

Angeblich soll diesmal Leos geliebte Mutter der Grund für die Trennung gewesen sein. Die hübsche Schauspielerin war Mama DiCaprio wohl schon länger ein Dorn im Auge. Trotz Blakes hartnäckigen Bemühungen sollen die beiden Frauen nie warm miteinander geworden sein. Ein enger Freund von Blake gab gegenüber dem Now Magazin an: „Sie hat alle getan um Leos Mutter zu beeindrucken, als sie sich trafen, aber Irmelin konnte sie nicht ausstehen. Sie sagte Leo, dass Blake zu arrogant für ihn sein.“ Über das Zusammentreffen der beiden sagte er weiter: „Sie war nervös und redete viel. Seine Mutter meinte, dass sie nur über Gossip Girl und ihre Arbeit als Chanel-Model gesprochen habe.“

Als eine seiner engsten Bezugspersonen, legt DiCaprio viel Wert auf die Meinung seiner Mutter: „Leo hört auf seine Mutter und die Tatsache, dass sie Blake nicht mochte, hat ihn abgeschreckt.“ Am Wochenende sah man den Schauspieler dann allein mit seiner Mutter in Italien. Blake war zu Hause geblieben, weil der Hollywoodstar Raum und Zeit für sich gebraucht hatte. Sieht so aus, als ob Irmelin ihrem Sohnemann ins Gewissen geredet hat.

Leonardo DiCaprio und Gisele Bündchen in Los Angeles im Februar 2005
Carlo Allegri/Getty Images
Leonardo DiCaprio und Gisele Bündchen in Los Angeles im Februar 2005
Blake Lively und Ryan Reynolds
Getty Images
Blake Lively und Ryan Reynolds
Collage: Blake Lively und Leonardo DiCaprio
WENN
Collage: Blake Lively und Leonardo DiCaprio


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de