Die gute Nachricht ist, es wird bald eine neue Staffel von Let's Dance geben, die Schlechte: Wer kann der amtierenden Gewinnerin Maite Kelly (31) überhaupt das Wasser reichen? Die Musikerin tanzte sich gleich nach der ersten Liveshow in die Herzen der Zuschauer, und das mit außerordentlichem Tanztalent. Wer in der kommenden Staffel der Tanzshow eine heiße Sohle aufs Parkett legen wird – oder es zumindest versuchen möchte –, steht bislang noch nicht fest. Allerdings gibt es schon so einige Interessenten.

Die deutsche Balladen-Prinzessin Sarah Engels (18) teilte uns bereits vor einigen Wochen mit, sie hätte nichts dagegen einzuwenden, sich als Standarttänzerin im TV zu versuchen. Und auch die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin Louisa Mazzurana (22) – von vielen als die zweite Claudia Schiffer (41) bezeichnet – würde liebend gerne eine der neuen Let's Dance-Teilnehmerinnen sein. Im Interview mit Promiflash verriet sie nämlich, welche Ziele sie nun verfolge. „Was ich mir wünsche, ist, nebenbei als Moderatorin arbeiten zu können. Ich würde ja auch total gerne bei Let's Dance mitmachen.“ Als Tanzliebhaberin ist dies kein Wunder. „Das ist halt passend, weil ich ja voll viel getanzt und die Show immer geguckt habe“, so Louisa.

Als Moderatorin durfte die 22-Jährige ihr Glück ja bereits im Backstagebereich beim diesjährigen GNTM-Finale versuchen, es fehlt nun also nur noch die Erfahrung als Tänzerin vor einem großen Livepublikum. Daher startet Louisa bei uns nun folgenden Aufruf: „Wenn das jetzt jemand von Let's Dance liest, bitte meldet euch!“

Maite Kelly und Christian Polanc bei "Let's Dance" 2011
Getty Images
Maite Kelly und Christian Polanc bei "Let's Dance" 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de