Seit 1. November fristet er ein Dasein hinter schwedischen Gardinen: Der erfolgreiche Rapper aus den USA, T.I. (30), wurde Ende letzten Jahres zu einer 11-monatigen Haftstrafe verurteilt, weil er im Besitz illegaler Drogen war. Dementsprechend war seine Entlassung eigentlich auf Ende September angesetzt worden – doch nun wurde bestätigt, dass der Hip-Hopper aus Atlanta bereits in wenigen Tagen das Gefängnis verlassen darf!

Oder genauer gesagt: Er ist nicht mehr komplett eingesperrt, sondern darf sich den letzten Monat seiner Strafe in eine offene Anstalt begeben. Wie MTV.com berichtet, sei der Künstler, mit bürgerlichem Namen Clifford Harris Jr., nun auch schon wieder drauf und dran, seine nächste Platte in Angriff zu nehmen! Album acht sei von „T.I.P.“ bereits in Planung und sein Studio-Partner verriet: „Er hat mich wissen lassen, dass er definitiv mit mir zurück ins Studio gehen wird! Zudem ist unser Verhältnis enger geworden, das wird man an der Musik merken. Er behandelt mich schon wie einen kleinen Bruder, wenn er anruft, reden wir oft über unsere Leben, und was passieren wird.“ Die ehemaligen Kollaborations-Partner des „Bad Boys“ hätten ebenso wenig Zweifel, dass der Rapper seine Freiheit sofort nutzen werde, um wieder durchzustarten. Diese Meldung ließ T.I auch selbst verlauten, so schrieb er an die Fans: „Ich bin bald wieder bei euch, um wieder im Namen derer zu rappen, deren Stimmen niemand hören will. Ich bin wieder im Spiel, und ich meine es ernst.“

Da sind wir aber einmal gespannt, ob er seinen Worten Taten folgen lässt. Zumindest muss er sich im Knast ganz anständig benommen haben, sonst würde er nicht schon etwa einen Monat früher einen Vorgeschmack auf das Leben in Freiheit kosten dürfen. Hoffentlich hat ihn die Zeit im Gefängnis ein wenig zum Umdenken gebracht – wäre schade um „T.I.P.s“ klasse Rap-Tracks!

Tameka Harris und Rapper T.I. im Juni 2015
Getty Images
Tameka Harris und Rapper T.I. im Juni 2015
T.I. und Tameka "Tiny" Harris im August 2016
Getty Images
T.I. und Tameka "Tiny" Harris im August 2016
T.I. und Tameka "Tiny" Harris bei den BET Awards 2019
Getty Images
T.I. und Tameka "Tiny" Harris bei den BET Awards 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de