Fans warten schon sehnsüchtig auf erste Details über den Inhalt des fünften „Resident Evil“-Films namens „Resident Evil: Retribution“. Die hübsche Milla Jovovich (35) verrät jetzt endlich etwas zum Cast und zur Handlung des Films. Auch in diesem wird sie wieder in die Rolle der „Alice“ schlüpfen.

Mit dabei ist auch wieder Sienna Guillory (36) alias Jill Valentine. Auf den ehemaligen Prison Break-Star Wentworth Miller (39) und die Schauspielerin Ali Larter (35) muss allerdings verzichtet werden. Milla sagte dazu auf ihrer Twitter-Seite: „Chris, Claire und K-Mart wurden von „Umbrella“-Flugzeugen gefangen genommen, sodass Miller nicht in diesem Film mit dabei sein wird.“ Ebenfalls bestätigte Milla, dass auch die Videospiel-Charaktere „Ada Wong“, „Leon Kennedy“ und „Barry Burton“ eine Rolle spielen werden. Allerdings räumte sie mit dem Gerücht auf, dass „Supernatural“-Schauspieler Jensen Ackles (33) den „Leon“ spielen wird: „Wir verschwenden keine Zeit. Jensen Ackles dreht seine TV-Show und ist deswegen nicht weiter verfügbar“, gab Milla zu. Auch einen sechsten Teil schließt die Schauspielerin nicht aus: „Wir würden es toll finden, einen sechsten Teil zu machen, wo alle wieder zusammenkommen. Aber wir lassen die Fans entscheiden, sobald sie den Nächsten gesehen haben.“

Bis dahin kann es aber noch ein Weilchen dauern, da „Resident Evil: Retribution“ erst am 14. September 2012 in den Kinos erscheinen soll. Natürlich halten wir euch bis dahin weiterhin auf dem Laufenden.

Milla Jovovich, Schauspielerin
Getty Images
Milla Jovovich, Schauspielerin
Jensen Ackles und Jared Padalecki, "Supernatural"-Darsteller
Getty Images
Jensen Ackles und Jared Padalecki, "Supernatural"-Darsteller
Wentworth Miller bei der ComicCon in San Diego 2016
Getty Images
Wentworth Miller bei der ComicCon in San Diego 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de