Die beiden Schauspieler Leonardo DiCaprio (36) und Clint Eastwood (81) haben sich jetzt in einem Interview für die gleichgeschlechtliche Ehe ausgesprochen. Zusammen haben sie sich zudem für Toleranz und Wertigkeit in unserer Gesellschaft eingesetzt.

Es sei das Ärgerlichste, dass die Leute sich nicht auf die wichtigen Dinge des Lebens konzentrieren, so DiCaprio gegenüner der GQ!. „Gleichzeitig gibt es die globale Klimaerwärmung und diese unglaublich angsteinflößenden Dinge, die die Zukunft unserer Wirtschaft und unsere Beziehung zum Rest der Welt bedrohen. Und da stehen wir nun und konzentrieren uns auf so etwas?“ Auch sein Schauspielkollege Clint Eastwood stimmt ihm da voll und ganz zu. „Diese Leute, die eine große Sache aus der homosexuellen Ehe machen... Mich interessiert es einen Scheiß, wer wen heiraten will. Warum denn nicht?“

Im Februar 2012 wird Leonardo DiCaprio in Eastwoods neuem Film J Edgar zu sehen sein. Er spielt den FBI-Begründer J. Edgar Hoover, der Gerüchten zufolge homosexuell gewesen sein soll. Wir finden die Einstellung der beiden absolut vorbildlich und hoffen, dass sich Stars auch weiterhin für Toleranz und Gleichberechtigung einsetzen.

Clint Eastwood mit seinen Töchtern Kathryn und Francesca bei den Golden Globes 2005
Hector Mata/AFP/Getty Images
Clint Eastwood mit seinen Töchtern Kathryn und Francesca bei den Golden Globes 2005
Leonardo DiCaprio, Schauspieler
Brad Barket/Getty Images for Grey Goose
Leonardo DiCaprio, Schauspieler
Leonardo DiCaprio, Schauspieler
ROBIN UTRECHT/AFP/Getty Images
Leonardo DiCaprio, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de