Am Montag dieser Woche startete die neunte Staffel der Kultserie Two and a half Men in den USA, in der Ashton Kutcher (33) seinen Einstand und Charlie Sheen (46) seinen Ausstand feierte. Für knapp 28 Millionen US-Amerikaner Grund genug den Fernseher einzuschalten und sich die neue Folge anzuschauen. Es bleibt spannend, denn jetzt wurden Details bekannt, wie es weitergeht und welche Stars demnächst einen Gastauftritt haben.

Fans von True Blood werden ihn kennen, Joe Manganiello (34), der in der Mystery-Serie den Werwolf Alcide Herveaux spielt. Wie E! Online berichtet, taucht der in der Folge vom 24. Oktober auf und sorgt für ordentlich Trubel in der neuerworbenen Strandvilla von Walden Schmidt (Kutcher). Wie man ja bereits in der ersten Folge erfahren hat, leidet Walden unter entsetzlichem Liebeskummer, da er verlassen wurde. Seine Ex-Frau Bridget (Judy Greer, 36) taucht in der nächsten Folge bereits auf. Joe wird dann ihren neuen Freund mimen, für den Walden mit Sicherheit keine positiven Gefühle hegen wird.

Weitere Details der Story sind bisher leider noch nicht durchgesickert, doch wollen wir hoffen, dass Joe - ähnlich wie in True Blood - wenigstens einmal ohne Hemd herumläuft. In der Hinsicht würde er sich ja gut mit Freikörperkultur-Anhänger Walden verstehen.

Joe Manganiello und Sofia Vergara
Neilson Barnard/Getty Images
Joe Manganiello und Sofia Vergara
Joe Manganiello und Sofía Vergara bei den Golden Globes 2020
Getty Images
Joe Manganiello und Sofía Vergara bei den Golden Globes 2020
Ashton Kutcher und Mila Kunis bei dem "Breakthrough Prize"
Jesse Grant/ Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis bei dem "Breakthrough Prize"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de