Vom ausgefallenen Styling passen Kiss und Lady GaGa (25) auf jeden Fall sehr gut zusammen: Die Heavy-Metal-Band mit ihrem außergewöhnlich geschminkten Gesichtern und Lady GaGa, die jeden Tag mit einem neuen Styling auffällt. Zuletzt verblüffte sie ja mit einer Elvis-Tolle und blauen Strähnchen die lauernden Fotografen und gleichzeitig auch ihre Fans.

Nun steht einem Duett mit dem stark geschminkten Rockern wohl auch nichts mehr im Wege. Der Zeitung LA Week sagte Bandgitarrist Paul Stanley (59) über eine mögliche Zusammenarbeit: „Alles ist möglich. Sie ist toll und es ist absolut nicht unwahrscheinlich.“ Das neue Album der Band nennt sich „Monster“ und würde somit auch sehr gut zu Lady GaGas „The Monster Ball Tour“ passen, die auch ihre Fans liebevoll als Monster betitelt. Vielleicht bekommt sie dann auch so ein Make-Up wie „The Demon“, „The Starchild“, „The Spaceman“, „The Catman“, „The Fox“ oder „The Egyptian“. Etwas unbeliebt hatte sich die Band allerdings gemacht, als sich Bassist Gene Simmons (61), kritisch in einem Interview gegenüber dem verstorbenen King of Pop, Michael Jackson (†50), äußerte. Deswegen dürften diese nicht auf dem geplanten Michael Jackson Tribute Konzert auftreten. Einer Zusammenarbeit mit der aktuellen Queen of Pop sollte das aber nicht im Wege stehen.

Gene Simmons und Tommy Thayer von Kiss
Getty Images
Gene Simmons und Tommy Thayer von Kiss
Protestaktion gegen R. Kelly im Januar 2019
Getty Images
Protestaktion gegen R. Kelly im Januar 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de