Das kultige Liebespaar der RTL-Kuppelshow Bauer sucht Frau hat einen fleißigen Schutzengel. Wie RTL Punkt 12 berichtete, gerieten Bruno (59) und Anja (42) mit ihrem Auto auf der A4 bei Erfurt in eine Massenkarambolage und betrachtet man sich das, was von dem Wagen übrig geblieben ist, grenzt es an ein Wunder, dass die beiden unverletzt geblieben sind.

In unmittelbarer Nähe habe sich ein Wagen überschlagen, so heißt es bei RTL.de, Anja und Bruno hätten weder abbremsen noch ausweichen können und seien mit voller Geschwindigkeit in die Unfallstelle gerast. Ergebnis: Ein dunkelblauer Haufen Blech und ein völlig entgeistertes Ehepaar, das glücklicherweise unverletzt aus den Überresten ihres Wagens aussteigt. Insgesamt drei Personen seien bei dem Unfall wahrscheinlich schwer verletzt worden, heißt es, Anja und Bruno mit einem Schock davon gekommen. Wir hoffen, den Verletzten geht es den Umständen entsprechend gut.

Anja und Bruno hatten sich im Sommer 2007 bei der dritten Staffel der erfolgreichen RTL-Show kennengelernt und die Herzen der Zuschauer im Sturm erobert. Die bodenständige Anja hatte ihrem niedlichen Landwirten Bruno den Kopf verdreht und die Liebesgeschichte der beiden fand im Juni 2009 mit einer romantisch-zünftigen Hochzeit im bayrischen Regnitzlosau ihren vorläufigen Höhepunkt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de