Er kann einfach nicht die Finger von den Drogen lassen! Cameron Douglas (32), Sohn der Schauspiel-Legende Michael Douglas (67), hat sein Drogen-Problem leider immer noch nicht im Griff, wie es scheint. Vor einem Jahr war er wegen verschiedener Drogendelikte zu ganzen fünf Jahren Haft verurteilt worden, jetzt sieht es ganz danach aus, als ob seine Haftstrafe verlängert werden könnte, denn im Knast wurde er nun auch noch mit Kokain erwischt!

Laut der New York Post musste sich Cameron nun deswegen vor Gericht verantworten und es sieht nicht wirklich rosig für den Schauspieler-Sproß aus, denn er wurde wieder schuldig gesprochen. Mit seinem Drogenausrutscher im Knast hat Cameron ganze 20 Jahre Haft riskiert. Vermutlich wird es zwar nicht zu der Maximalstrafe kommen, doch verlängert wird seine Zeit im Knast definitiv. Mindestens ein Jahr länger soll er nun in Haft bleiben. Sein Vater Michael ist da natürlich alles andere, als begeistert, doch ließ er verlauten, dass sein Sohn bereits Fortschritte im Kampf gegen die Drogen gemacht habe, eine gänzliche Heilung sei aber noch nicht in Sicht. Schön zu sehen, dass Michael seinen Sohn trotz allem immer noch unterstützt, denn Unterstützung kann Cameron in seiner Situation auf alle Fälle brauchen.

Cameron Douglas, Michael Douglas, Catherine Zeta-Jones und Kirk Douglas
Gregg DeGuire/Getty Images
Cameron Douglas, Michael Douglas, Catherine Zeta-Jones und Kirk Douglas
Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones mit ihren Kindern Dylan und Carys, 2011
Getty Images
Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones mit ihren Kindern Dylan und Carys, 2011
Michael Douglas mit seinen Kindern Dylan und Carys
Marc Flores/Getty Images for Disney
Michael Douglas mit seinen Kindern Dylan und Carys


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de