Michael Douglas gilt als einer der führenden Schauspieler in Hollywood. Immerhin ist der 73-Jährige in eine Schauspielerfamilie geboren. Auch sein Vater Kirk Douglas (101) und seine verstorbene Mutter Diana Dill sind in der Filmbranche bekannt geworden, sein Bruder Joel ist als Produzent tätig. Nun scheinen auch seine Kinder Cameron (39), Dylan Michael (17) und Carys Zeta (15) einen ähnlichen Weg einschlagen zu wollen.

Im Interview mit Gala berichtete der "Wall Street"-Schauspieler, dass sich sein Sohn Cameron nach seiner Zeit im Gefängnis gut um seine Karriere kümmere. Schließlich saß der 39-Jährige sechs Jahre lang wegen Drogendelikten im Gefängnis. Auch seine beiden anderen Kids seien beruflich inzwischen auf dem richtigen Weg, ergänzte er: "Dylan hat während der Schulzeit schon einige Schauspieljobs an Land gezogen. Meine Frau Catherine und ich staunen, wie gut es da für ihn läuft. Und unsere Tochter Carys besucht einen Kurs für darstellende Kunst."

Wäre es also möglich, dass die Geschwister auch bald auf den Kinoleinwänden zu sehen sind? Erst kürzlich habe sich Michael mit seinem 101 Jahre alten Vater darüber unterhalten. Dabei haben sie festgestellt, dass sie zusammengerechnet etwa 160 Filme gedreht haben. Trotzdem sei Michael sich sicher, dass dies nicht sehr lange die Höchstleistung in ihrer Familie bleiben wird: "Die Douglas-Kids werden unseren Rekord vermutlich bald brechen!"

Carys Zeta Douglas mit Halbbruder Cameron (m.) und Bruder MichaelCarys Zeta Douglas/Instagram
Carys Zeta Douglas mit Halbbruder Cameron (m.) und Bruder Michael
Michael Douglas, SchauspielerAlberto E. Rodriguez / Getty Images
Michael Douglas, Schauspieler
Kirk Douglas mit seinem Sohn Michael DouglasRobert Mora /Getty Images
Kirk Douglas mit seinem Sohn Michael Douglas
Glaubt ihr, dass die Douglas-Kinder den Rekord brechen können?232 Stimmen
110
Ganz bestimmt! Zu dritt schaffen sie das sicher im Handumdrehen.
122
Ich denke nicht! Immerhin sind ihr Vater und ihr Großvater Legenden im Filmbusiness.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de