Wir berichteten davon, wie es Christina Milian (30) nach ihrer Trennung von Ehemann „The Dream“ (Terius Nash, 34) geht und dass sie wieder nach vorne blickt. Nun wurde das Thema noch mal präsent, da nämlich jetzt endlich offiziell die Scheidung der beiden stattgefunden hat.

Wie TMZ berichtet, sind Christina und ihr Ex nun geschiedene Leute und völlig frei voneinander. Nun wurde also hoffentlich ein für allemal ein Schlussstrich unter das Trennungsdebakel gezogen. Die ehemaligen Eheleute konnten sich im November 2010 endlich auf ein Arrangement einigen, dem nun vom Gericht stattgegeben wurde.

Christina und „The Dream“ heirateten 2009, doch schon ein Jahr später reichte er die Scheidung von Christina ein, nur neun Tage, bevor diese ihr gemeinsames Kind zur Welt brachte. Entgegen zunächst anders lautender Gerüchte, soll er die Trennung initiiert haben und seine Frau mit der gemeinsamen Tochter Violet (1) allein gelassen haben. Da er sie so eiskalt sitzenließ und auch noch während der kurzen Ehe diverse Seitensprünge gehabt haben soll, wird Christina ihrem Ex wohl nicht hinterhertrauern und nun endlich mit ihrer Ehe abschließen können. Für die Zukunft wünschen wir der hübschen Sängerin alles Gute.

Christina Milian bei der Premiere von "Solo: A Star Wars Story"
Getty Images
Christina Milian bei der Premiere von "Solo: A Star Wars Story"
Christina Milian bei der  It Girl Party in Los Angeles
Getty Images
Christina Milian bei der It Girl Party in Los Angeles
Christina Milian beim MoviePass x iHeartRadio Festival
Getty Images
Christina Milian beim MoviePass x iHeartRadio Festival


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de