Heute Abend ist es wieder soweit, die zweite Live-Show von X Factor steht vor der Tür. Dann heißt es für die Kandidaten alles geben und am Ende hoffen eine Runde weiterzukommen. Vergangenen Dienstag war Superstar und selbst ehemalige Kandidatin des britischen The X-Factor, Leona Lewis (26), als prominente Unterstützung hinter den Kulissen. Im Interview mit Promiflash verriet Raffaela Wais (22), wie es für sie war, die Sängerin kennenzulernen und wer ihre musikalischen Vorbilder sind.

„Ich habe mich wirklich gefreut, dass gerade sie da war, weil sie zu 100 Prozent dasselbe durchgemacht hat, wie wir“, verrät die 22-Jährige. Dadurch, dass Leona Lewis selbst als Gewinnerin von X Factor ihre Karriere startete, habe man eine gewisse Verbundenheit zueinander, so Raffaela. Und auch mit hilfreichen Tipps konnte die erfahrene Sängerin helfen. „Sie hat sich wirklich mit uns auf eine Stufe gestellt und man hat gemerkt, dass sie sich mit uns wohlfühlt, uns gerne Tipps gibt. Ihr Tipp war eigentlich, dass wir alles mitnehmen sollen, was wir mitnehmen können. Besonders den Spaß.“

Aber Raffaela weiß auch, dass das manchmal gar nicht so einfach ist bei all der Aufregung, dem Stress und der Arbeit. Trotz alledem ist es aber auch eben dieser Stress und die Nervosität, die ihr immer wieder zeigen, dass sie genau dieses Leben auf der Bühne und im Rampenlicht möchte. Bei X Factor hat sie nun die Möglichkeit ihren Traum zu verwirklichen und ihren großen Vorbildern nachzueifern. Neben den großen Diven unserer Zeit hat es ihr Leona Lewis besonders angetan. „Sie hat eine großartige Stimme, sie hatte den Sieg absolut verdient. Sie ist eine wundervolle Frau, sie singt unglaublich gut und sie weiß, wie man sich benimmt. Sie ist nicht zu übertrieben, ist natürlich und das ist einfach Hammer. Und mir gefallen natürlich all die großen Diven. Mariah Carey (41), Whitney Houston (48), Tina Turner (71). Sie sind einfach unglaubliche Sängerinnen und auch Beyoncé (30) finde ich wahnsinnig gut, weil sie einfach eine ganz tolle Bühnenpräsenz hat. Die ist super, sie ist auch sehr sympathisch und man will einfach sein wie sie.“

In der nächsten Live-Show wird Raffaela „Soulmate“ von Natasha Bedingfield (29) performen und wir drücken ihr die Daumen, dass sie ihrem Traum ein Stückchen näher kommt und es vielleicht ihrem großen Vorbild nachmachen kann!

Leona Lewis bei der Thanksgiving Parade in New York
Getty Images
Leona Lewis bei der Thanksgiving Parade in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de