Ziemlich freizügig! Bei der Pariser Lichter-Zeremonie ließ die hübsche Schauspielerin Audrey Tautou (35) nicht nur die Beleuchtung blitzen. Das durchsichtige Oberteil der französischen Darstellerin gewährte tiefe Einblicke bis hin zum BH.

Eine ehrenvolle Aufgabe, die Audrey da in Paris zuteil wurde. Auf einer der schönsten Prachtstraßen der Welt – der berühmten Champs-Elysées – durfte die schöne Französin die Weihnachtsbeleuchtung anknipsen. Passend zum Anlass kam Audrey in einem edlen Mantel der Marke Chanel und zurückhaltenden Tönen. Nur das Oberteil offenbarte etwas mehr, als vielleicht gewollt. Audreys schöner Bauch und ihr BH sind unter dem durchsichtigen Stoff des Oberteils deutlich zu erkennen. Nicht unbedingt aus Absicht – manche Stoffe enthüllen ihre Durchsichtigkeit nämlich erst im Blitzlicht. Außerdem ist die Französin nicht gerade für ihre offenherzigen Auftritte bekannt und setzt eher auf Eleganz.

In Deutschland ist die bezaubernde Schauspielerin übrigens bereits im nächsten Jahr zu sehen. Am 19. Januar startet ihre romantische Komödie „Bezaubernde Lügen“ in den deutschen Kinos.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de