Ach wie schnuckelig! Da wurde Schauspielerin und Amy Farrah Fowler-Darstellerin Mayim Bialik (35) und ihrem The Big Bang Theory-Kollegen Johnny Galecki (36) ja wirklich eine schöne Überraschung bereitet, die eine Menge Jungenderinnerungen wachgerüttelt haben dürfte.

Als 14-Jährige spielte Mayim die Hauptrolle in der erfolgreichen Teenie-Serie Blossom. Ihre ausgeflippten Hüte und vorwitzige Art sind einigen sicher in Erinnerung geblieben. In der sechsten Episode der ersten Staffel traf Mayim auf einen jungen Schauspieler, von dem sie damals sicher nicht ahnte, ihn über zwanzig Jahre später in einer der erfolgreichsten und gefeiertsten Serien wiedersehen zu können. Leonard Hofstadter-Darsteller Johnny Galecki, der ein Jahr später als David in Roseanne (59) große Berühmtheit erlangen sollte, spielte den Jungen Jason, der Blossom zu einem Doppel-Date einlädt, das von einem Kinogang auf eine Knutschparty verlegt wird. Dort erleben die beiden erste zarte Küsse, bis die Eltern der Gastgeberin nach Hause kommen und es mächtig Ärger gibt.

Jetzt kramte das amerikanische Magazin access hollywood die alten Aufnahmen wieder heraus und zeigte aller Welt, dass „Amy“ vor vielen Jahren romantische Gefühle, nicht für „Sheldon“ (Jim Parsons, 38) sondern „Lenny“ hegte. Bazinga!

Jim Parsons und Mayim Bialik bei den Glsen Respect Awards
Getty Images
Jim Parsons und Mayim Bialik bei den Glsen Respect Awards
Johnny Galecki, Jim Parsons, Kaley Cuoco, Simon Helberg, Kunal Nayyar, Mayim Bialik, Melissa Rauch
Getty Images
Johnny Galecki, Jim Parsons, Kaley Cuoco, Simon Helberg, Kunal Nayyar, Mayim Bialik, Melissa Rauch
Mayim Bialik bei der Comic-Con in San Diego
Getty Images
Mayim Bialik bei der Comic-Con in San Diego
Der "The Big Bang Theory"-Cast
Getty Images
Der "The Big Bang Theory"-Cast
Mayim Bialik, Schauspielerin
Getty Images
Mayim Bialik, Schauspielerin
Mayim Bialik bei den Critics' Choice Awards 2019
Getty Images
Mayim Bialik bei den Critics' Choice Awards 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de